Menü

Externe Koordinierung

Zusammenführung von Ressourcen und Aktivitäten

Die externe Koordinierung richtet ihre Tätigkeit vor allem an Akteure und Multiplikatoren, neben der Unterstützung der Stadt Dinslaken bei den unten genannten Zielen. Die Akteure werden im Rahmen der Steuerungsgremiums- und Begleitausschusssitzungen erreicht und die Multiplikatoren wurden über Einzelkontakte ,auch auf den Workshops und der Auftaktveranstaltung, angesprochen und für die Mitarbeit gewonnen. Begünstigend wirkte sich hierbei die enge Zusammenarbeit mit der Stadt Dinslaken aus, da hier bereits sehr viele Netzwerke aufgebaut und gepflegt werden.

Ziele
  • Demokratie- und Toleranzerziehung
  • Soziale Integration
  • Interkulturelles und interreligiöses Lernen/Antirassistische Bildungsarbeit
  • Kulturelle und geschichtliche Identität
  • Bekämpfung rechtsextremistischer Bestrebungen bei jungen Menschen
  • Koordinierung und Begleitung
Zielgruppe
  • Multiplikatoren: Lehrer und Vereinsvorsitzende
  • Stadt: lokal einflussreiche staatliche und zivilgesellschaftliche Akteure
  • Bei den Akteuren und Multiplikatoren wurde nicht auf das Geschlecht, sondern auf die Fachkompetenz geachtet.

 

Aktivitäten

Die externe Koordinierung unterstützt die Stadt Dinslaken in den folgenden Bereichen:

  • Pflege Projektstruktur- und Ablaufplan
  • Überwachung von Terminen, Prüfung von erledigten Aufgaben etc. (Zeitliches Projektcontrol-ling)
  • Evaluation
  • Geschäftsführung (Erstellung von Sitzungsunterlagen, Protokollen etc.) des Steuerungsgremiums und Begleitausschusses
  • Beratung der Einzelprojektträger

Die externe Koordinierungsstelle begleitet die Sitzungen des Begleitausschusses. Hierbei ist sie geschäftsführend tätig, d.h. sie bereitet die Einladungen und die Präsentationen der Sitzungen vor und erstellt Protokolle während der Sitzungen. Diese sollen zeitnah nach den Sitzungen verschickt werden.

Es werden in jeder Förderperiode vier Sitzungen des Begleitausschusses durchgeführt. Teile der Moderation werden durch die externe Koordinierung übernommen. Die externe Koordinierung unterstützt somit im wesentlichen die Stadt Dinslaken. Die Begleitung der Einzelprojekte durch die externe Koordinierung verlief bisher erfolgreich und viele Träger überlegten sich für die Förderperioden 2012/13 bereits neue Projekte. Als besonders sinnvoll hat sich die Durchführung eines Abrechnungsworkshops erwiesen.

Kooperationspartner
  • Koordinierungsstelle der Stadt Dinslaken
Öffentlichkeitsarbeit
  • Bei gegebenen Anlässen wird die Öffentlichkeit ind der lokalen Presse informiert.
  • : L46535134-73
  • : Integralis e.V.
  • : 14.000,– €
  • Projektname: Externe Koordinierung