Menü

Generationenkabarett

„Geld oder Leben!“

Die eigenen Lebensentwürfe reflektieren, mit den Mitteln der Satire traditionelle Rollenbilder karikieren, Vorurteile entblößen und Horizonte erweitern – all das wird hier in Kabarettszenen er- und verarbeitet. Der spielerische Umgang mit zum Teil ernsten und schmerzhaften Inhalten bringt nicht nur den Teilnehmern die Möglichkeit eine neue Sicht der Dinge zu entwickeln – auch den Zuschauern wird der Spiegel vorgehalten.

Ziel
  • Förderung der Toleranz gegenüber verschiedenen Altersgruppen
  • Respektieren unterschiedlicher Lebensmodelle und MeinungsHorizonte
Zielgruppe
  • Alle Altersgruppe, Identitäten und Nationen
Aktivitäten

Das Projekt besteht aus drei Phasen:

  • 1. Kennenlernen und Bühnenluft schnuppern
  • 2. Improvisieren, Schreiben und erarbeiten eigener Szenen
  • 3. Proben, Generalprobe, Aufführung, Nachbesprechung und Planung für 2016

Durch dieses Projekt etabliert sich das Theater Halbe Treppe in Lohberg als Begegnungsort der kulturellen Zusammenarbeit und kann als Anlaufpunkt für alle Generationen für weitere Projekte und Ideen aktiviert werden.

Mit der intensiven Projektbegleitung und dem erfolgreichen Abschluss mit einer Aufführung, werden der Zusammenhalt im Ensemble und das Interesse an einer Fortführung sehr groß sein. Über weitere Aufführungen in 2016 können finanzielle Mittel erzielt werden, um weiterhin miteinander zu arbeiten.

Die Gruppe wird nach der Premiere selbstorganisiert in Lohberg als Kabarettensemble regelmäßig auftreten und ab 2016 unbefristet weiter arbeiten. Die Möglichkeit der weiteren Teilhabe besteht im Textschreiben / Schauspielern / Bühnenbild / Kostüme / Technische Begleitung… jeder ist willkommen mitzumachen.

Kooperationspartner
  • Kleinkunstakademie e.V.
  • Der Verein organisiert in Lohberg das „Theater Halbe Treppe“. Das Theater versteht sich als Ort für kulturellen Austausch, soziokultureller Kulturarbeit, ästhetischer Bildung und
  • Persönlichkeitsentwicklung
Öffentlichkeitsarbeit
  • Presse, Flyer
  • Öffentliche Aufführung
  • : 15/A0042 – 06
  • : Kleinkunstakademie e.V.
  • : 5210 €
  • Projektname: „Geld oder Leben“ – Generationenkabarett