Menü
 

Die Stadt Dinslaken beteiligt sich am Bundes Programm „Demokratie Leben“. Mit einer Lokalen Partnerschaft für Demokratie wollen wir uns gegen Extremismus, Menschenfeindlichkeit und Intoleranz stellen. Dabei ist es wichtig, so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Schön, dass wir Sie erreichen konnten.

Aktuelle Projekte


    • header alphabetisierung

      Sprache ist wichtig im Umgang mit anderen Menschen. Der Austausch mit Freunden, eine Mail an die Kollegen, das Kommando im Fußball: Mithilfe der Sprache können wir uns anderen mitteilen und Dinge benennen: das Haus, die Katze oder …

      zur Projektseite

    • Für die Fortsetzung des Filmprojektes „Lohberg46“ in Lohberg, Dinslaken und Umgebung, sollen in unterschiedlichen Recherche- und Workshopeinheiten die Entstehung von Verallgemeinerungen und Diskriminierung erforscht und diskutiert werden.

      zur Projektseite

    • Bei diesem vorweihnachtlichen Projekt geht es darum, das Programm, den Begleitausschuss und seine Arbeit in der Öffentlichkeit positiv darzustellen. Dabei übernimmt die Aktion eine Art Lotsenfunktion bei der Führung durch…

      zur Projektseite

    • 2. Jugendcup

      Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, musste es einfach in diesem Jahr eine Fortsetzung geben. Dieses Mal, im Unterschied zum Vorjahr nicht in einer Halle, sondern im Freien. Neben…

      zur Projektseite

Gerne nehmen wir auch Hinweise oder Anregungen entgegen, senden Sie eine E-Mail an holger.mrosek@dinslaken.de oder rufen Sie an unter 02064 / 66215.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Die Kampagne

Die Themen der Kampagne

Das Ziel der „Partnerschaft für Demokratie Dinslaken“ ist es, stark zu machen für ein demokratisches Miteinander ohne Ausgrenzung. Wir brauchen mehr Menschen, die sich politisch und gesellschaftlich engagieren.

Angriffe auf Demokratie, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit sowie Ideologien, die Mitmenschen ausgrenzen, sind dauerhafte Herausforderungen der Gesellschaft, denen wir uns stellen wollen.